jungwirth_header

Werk Grünbach



Betrieb


Das Betonwerk Jungwirth ist ein mittelständischer Familienbetrieb im Herzen des Waldviertels. Seit 1926 gewährleisten langjährige Erfahrung und ein fundiertes Know-How Produkte mit qualitativem Vorsprung. In den Bereichen Hoch- und Tiefbau bieten wir unseren Kunden Professionalität, individuelle Beratung, persönliche Kundenbetreuung und Termintreue. Qualität ist unser oberstes Ziel.

Unsere Produktpalette lässt keine Kundenwünsche offen. Durch ständige Kundennähe und fachmännische Kundenbetreuung kennen wir die Wünsche, Bedürfnisse und Probleme unserer Kunden seit Jahrzehnten. Diese Erfahrungen ermöglichen uns, optimale Lösungen in den Bereichen Hoch- und Tiefbau anzubieten. Persönlichkeit ist uns sehr wichtig.

Werk Hammer

Der Betrieb grenzt an das Naturschutzgebiet "Oberes Kamptal" und liegt am Fuß der Burg Rappottenstein. Die Erhaltung unserer Umwelt und unserer Kultur ist seit Jahrzehnten gelebtes Element unseres Betriebes. Umweltschutz mit einer entsprechenden Entsorgung von Festbeton, Eisen, Verpackungsmaterial ist Pflicht. Der Umwelt verpflichtet - Produktion im Einklang mit der Natur.

Darum setzen wir auch auf erneuerbare Energie: Dank unserer Photovoltaikanlage (1,1MW) produzieren wir Ihre Produkte mit Sonnenstrom. Damit wollen wir unseren Beitrag zu einem bewussten und nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt leisten.

Team


Verkauf:
BM Ing. Werner Jungwirth,  Ing Manfred Hager,  Manuel Gschwandtner,  Günther Blauensteiner

Büro:
Martin Schwab (Einkauf,  Werksleitung Grünbach Stv.),  Stefan Winkler (Werksleitung Grünbach),  Christoph Ruß (Einkauf),  Andreas Czech (Logistik),  Elisabeth Edinger (Buchhaltung,  Tiefbau),  Johannes Schindl (Büro-Tiefbau),  Gabi Ertl (Reinigung),  Kathrin Jungwirth (Bilanzbuchhaltung),  Karin Münzl (Büro),  Petra Pöltner (Büro),  Verena Schiller (Büro),  Evelyn Pelikan (Büro)

Technik:
Andreas Böhm,  Michaela Fletzberger,  Anja Holzmann,  Christoph Schnabl,  Michael Schröder,  Daniela Wimmer,  Manuel Haghofer,  Hannes Fragner

Produktion:
Eduard Altman,  Andreas Anselment,  Daniel Bauer,  Markus Hauer,  Wolfgang Einfalt,  Gerald Fessl,  Friedrich Fichtinger,  Michael Fuchs,  Ferenc Granek,  Walter Gindler,  Fritz Grünstäudl,  Michael Hammerl,  Christian Koll,  Sonja Koppensteiner,  Gabriel Madlencnik,  Lazlo Kovác,  Matthias Neuwirth,  Manuel Orsolits,  Thomas Preisser,  Thomas Riegler,  Markus Schmidt,  Christian Schnitzler (Produktion & Lager),  Miroslav Sokolik,  Vaclav Soukup,  Walter Trappl,  Manfred Wagesreiter,  Robert Harry Wallner,  Dalibor Zagorac,  Patrick Einfalt,  Erich Köck,  Lukas Wagner (Lager),  Rene Barth (Mechaniker),  Hubert Huber,  David Kuruc

Montage:
Bernhard Bauer,  Manfred Haider

Fuhrpark:
Christian Jeschko,  Martin Pfeiffer,  Egon Wagner,  Patrick Wenigwieser